Soleils Welt Corporate Design

„In einer eintönigen Stadt folgen die Großen Tag ein Tag aus ihrem geschäftigen Treiben. Abseits dieses Trotts, lebt die kleine Soleil zurückgezogen und unbeachtet in ihrer eigenen Welt. Nur nachts, wenn die Straßen der Stadt ruhig und leer sind, verlässt sie ihr Haus. Sie wandelt durch die Gassen auf der Suche nach Glasscherben für ihre magischen Lichtspiele, die ihr Zimmer in ein buntes Lichtermeer tauchen. Eines Nachts jedoch klettert unbemerkt ein kleines Wesen in ihre Tasche. Als sie es zu Hause entdeckt, ist sie zunächst verängstigt, aber das Wesen schafft es Soleils Vertrauen zu gewinnen. Es führt sie hinaus aus der Stadt, jenseits des ihr Bekannten. Die dort gewonnene Perspektive verändert Soleils Welt…“

Dies ist die Geschichte der kleinen Soleil. Zum Leben erweckt wurde sie 2013 im Rahmen eines Masterprojekts an der Fachhochschule Salzburg in Form eines analogen Puppenanimationfilms. Die verspielte Soleil und ihre zauberhafte Welt mit langbeinigen Bewohnern erhielt durch uns ein ebenso verspieltes Logo. Hierfür vereinten wir mehrere Merkmale des Animationfilms wie die Handarbeit, eingesetzte Stoffbahnen und die Anmutung der langen Beine und hohen Häuser aus Soleils Welt. Das so entstandene Logo gestalteten wir, passend zu Soleils Wesen und der Bedeutung ihres Namens, in einem sonnigen Gelb.

KundeFH Salzburg, Projektarbeit
UmfangCorporate Design, Print Design
Zeitraum2013